Dr. Erna R. Fanger und Hartmut Fanger MA

Seit über 20 Jahren erfolgreiche Dozenten für Kreatives und Literarisches Schreiben, Fernschule, Seminare, Lektorat 

Schreibschule
Romanwerkstatt

Romanwerkstatt

2 Module inklusive Prozessbegleitung  je 249,00 €):

 

Wir beschäftigen wir uns eingehend mit Herangehensweise, Genre und Plotstrukturen. Ohne eine gewisse Planung und Strukturierung kommt man nicht aus. Zudem bereiten wir uns präzise darauf vor, den Roman von der Pike auf in Angriff zu nehmen.

 

Dabei geht es vor allem darum, wie man von Anfang bis zum Schluss einen Spannungsbogen gestaltet, wie man anschauliche Beschreibungen bewerkstelligt, lebensnahe Figuren erzeugt und mit brillanter Stilistik besticht.

 

Darüber hinaus erfahren wir, wie man einen Text so redigiert, dass er am Ende reif für eine Veröffentlichung ist. Dabei verfahren wir nach strengen Maßstäben. Im Anschluss daran geht es um die Publikation. Wie finde ich den richtigen Verlag, bringe ich das Produkt an den Mann und wie eröffnen sich Chancen zum Erfolg.

  

Die Inhalte im Einzelnen:

 

- Voraussetzungen, Ort für Einfälle und Ideen, Von der Idee zum Roman, das Genre, die Plotstruktur wesentlicher Genres

 

- Eine erste Fassung: Ein Einstieg, der es in sich hat, Immer der Reihe nach –  oder? Chronologisch, Kaleidoskop,Momentaufnahme, Schreiben in Erinne rungsbildern,ein Leben in Momentaufnahmen

 

- Perspektiven: - Vom ‚Ich’ zum ‚Man’, zum ‚Wir’, zum ‚Sie’: Perspektivwechsel, Distanz schaffen durch Selbstzensur, ein Leben in Erzählung oder Roman, Autobiografie und Fiktion, ein Leben in der Erzählung,ein (Wunsch) Leben im Roman

 

- Der Spannungsbogen:  Den Leser von Beginn an bis zumSchlussin den Bann ziehen. 

 

- Die Beschreibung:Beschreibung, Szenische Darstellung,Topoi, Räume und Motive

 

- Wir erschaffen Figuren:Das ‚Ich’ als literarische Figur, Vorbilder, Äußere Merkmale, Charaktermerkmale, Einführung von Figuren, Direkte und indirekte  Charakterisierung Charaktertypen und Vielschichtigkeit

 

- Erzählperspektiven:Der Ich-Erzähler, der allwissende – auktoriale Erzähler, der personale Erzähler, mehrere Erzählperspektiven zugleich

 

- Der Dialog: Zur wörtlichen Rede, Wortwahl und Diktion, Funktion des Dialogs, für und Wider: Das Streitgespräch, aneinander vorbei reden, Der Monolog, der innere Monolog, Stream of consciousness

 

- Für einen guten Stil: Wir überarbeiten:Stilistische Grundlagen, Auslassen – Ellipse, Indirekte Darstellung von Gefühlen

 

- Wir bieten unser Produkt einem Verlag an: Der erste Schritt, das professionelle Exposé, Textprobe und Manuskript, Pitchen, Aufbau eine Manuskripts, Der erste Eindruck: Begleitbrief, Akquise um  jeden Preis

 

- Self-Publishing: über Book-on-Demand ... über eBook etc. 

 

Zur Anmeldung (Einzelbuchung)

Fernschule
www.schreibfertig.com - Schreibschule
Schreibschule Fernschule
Die Schreibwerkstatt in Hamburg

Die offene Schreibgruppe

schreibfertig.com 

präsentiert ihre Texte

Lokale Schreibwerkstätten

Schreibschule
Fernschule Kreatives Schreiben

Unsere Autorinnen in der Post's Gallery 

Unser Lektorat  

Hier können Sie den aktuellen Newsletter

herunterladen:  

Frühere Newsletter im  Archiv

Newsletter August 2019
Newsletter08-19.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB
Schreibschule
Fernstudium